die Zubereitung:

Soja-Oel mit Margarine, Zucker und den Eiern schaumigschlagen. Mehl mit Backpulver, Kakaopulver, Zimt und Salz mischen und mit den gemahlenen Walnusskernen gleichmaessig unter die Eischaummasse ruehren.

Die grosse (1 3/4l) und die kleine (3/4l) Sternform mit Soja-Oel auspinseln und mit Paniermehl ausstreuen. Den Teig einfuellen, glattstreichen und im vorgeheizten Backofen bei 175oC/Gasher: Stufe 2 ca. 50 Min. backen.

Die Sterne in den Formen leicht auskuehlenlassen, dann auf ein Gitter stuerzen und ganz erkaltenlassen.

In der Zwischenzeit Marzipan und Puderzucker verkneten und kleine Sternchen ausstechen. Puderzucker mit Wasser zu einem dickfluessigen Guss verruehren. Zunaechst den kleinen Walnuss-Zimtstern auf der Unterseite damit bestreichen, auf den grossen Stern setzen und leicht andruecken, sodass beide gut zusammenkleben. Mir dem restlichen Puderzuckerguss die Marzipansterne und Walnusskerne bunt gewuerfelt auf den Kuchen kleben. Zum Schluss alles mit Puderzucker bestaeuben.

Zutaten: 125 ml Soja-Oel

125 g Margarine

250 g Zucker

1 Päckchen Vanillezucker

4 Eier

300 g Mehl

1 Päckchen Backpulver

1 Esslöffel Kakaopulver; gehaeuft

1 Teelöffel Gemahlener Zimt

1 Prise Salz

200 g Gemahlene Walnusskerne



AUSSERDEM1

Stern-Form 1 3/4 l

1 Stern-Form 3/4 l

Soja-Oel u. Paniermehl

ZUM VERZIEREN:

75 g Marzipan

30 g Puderzucker

30 g Walnusskerne

ZUM ANKLEBEN:

2 Esslöffel Puderzucker; gehaeuft

Einige Tropfen Wasser

ZUM BESTAEUBEN:

1 Esslöffel Puderzucker

Schwierigkeit: Leicht
Rezeptart: Kuchen-Gebaeck