die Zubereitung:

Fleisch abbrausen, trockentupfen, in 1,5x1,5 cm grosse Wuerfel schneiden. In heissem Oel anbraten. Zwiebeln und Knoblauch schaelen, wuerfeln. Chili aufschlitzen, Kerne entfernen. Fruchtfleisch in duenne Ringe schneiden. Alles zum Fleisch geben u. mitbraten.Mit Mehl bestaeuben.Tomaten grob wuerfeln, zusammen mit dem Saft zum Fleisch geben. Mit geschlossenem Deckel etwa 80 Min. mit mittlerer Hitze garen. Chorizo haeuten (bei Cabanossi nicht noetig). Wurst in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Mais und Kidney-Bohnen abgiessen. Mit Chili-Bohnen in den Topfgeben, knapp 10 Minuten erhitzen.

Mit Gewuerzen abschmecken, mit Petersilie bestreuen.

Zutaten: 750 g Schweineschulter

2 Esslöffel Oel

200 g Zwiebeln

2 Knoblauchzehen

1 Chilischote

1 Esslöffel Mehl

800 g Tomaten, geschaelt

150 g Chorizo (rote Paprikawurst)

300 g Maiskoerner (Dose)

800 g Kidney-Bohnen (Dose) Salz, Pfeffer, Kreuzkuemmel

Petersilie, gehackt
Schwierigkeit: Normal
Rezeptart: Eintoepfe-Auflaeufe