die Zubereitung:

In heißem Butterfett Fleisch und Zwiebeln gut anbraten. Mit der heißen Brühe ablöschen. Das Lorbeerblatt und Senf dazugeben. Die Sauce einkochen lassen. Den Wein beifügen und bei kleiner Flamme ca. 30 Minuten schmoren lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zutaten: 250 g Rinderfilet (Würfel),
4 Zwiebeln (gehackt),
1 Lorbeerblatt,
Butterfett,
1/4 l Rotwein,
1/4 l Fleischbrühe,
Senf,
Salz,
Pfeffer
Dauer: ca. 0 Min.
Schwierigkeit: Normal
Rezeptart: Fleischgerichte