die Zubereitung:

Gemüsezwiebeln schälen, in Würfel schneiden. In eine Schüssel geben,

mit Zucker bestreuen. Essig und gut 600 ml Wasser über die Zwiebeln

gießen, über Nacht, mindestens jedoch 12 Stunden, ziehen lassen. Am

nächsten Tag die Flüssigkeit abgießen, Mortadella in Würfel schneiden,

unter die Zwiebeln mischen. Aus Joghurt, Salz, Pfeffer, Mayonnaise evtl.

1 Tl. Zucker eine Salatsoße herstellen, über den Salat gießen,

2-3 Stunden gut durchziehen lassen.

Zutaten: 3 Gemüsezwiebeln,

300 g Mortadella,

100 ml Essig,

Salz,

Pfeffer,

3 tl Zucker,

500 g Joghurt,

2 tl Mayonnaise,

Dauer: ca. 15 Min.
Schwierigkeit: Leicht
Rezeptart: Salate